Berater (m/w/d) für die Impfhotline - Homeoffice möglich

ab Dezember 2021 in Voll- und Teilzeit


Kennziffer:
35837

Arbeitsort:
Schortens, Aurich, Oldenburg (Oldb)

Aktualisierung:
18.11.2021



Helfen Sie weiter dabei, die Corona-Pandemie zu bekämpfen!

Berater (m/w/d) für die Impfhotline - Homeoffice möglich
ab Dezember 2021 in Voll- und Teilzeit

Verdienst: 11,15 - 11,72 EUR/Std.

 

Eine Homeoffice-Tätigkeit ist möglich, allerdings muss die Einarbeitung vor Ort gewährleistet sein, sodass es notwendig ist in einem fahrbaren Umkreis zu wohnen.

Ihre Aufgaben

  • Beantwortung von Fragen zur Corona-Impfung per Telefon und E-Mail
  • Datenabfrage zur Ausstellung Impfzertifikat
  • Beauskunftung allgemeine Anfragen
  • Work@Home vorgesehen

Ihr Profil

  • Freundlich im Umgang mit Anrufern
  • Fließende Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden und mit uns Ihre Karriere vorantreiben wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Hier finden Sie unsere aktuelle Datenschutzrichtlinie.

Auf diesen Job bewerben

E-Mail an Ansprechpartnerin

Stelle als PDF speichern

Ihre Ansprechpartnerin

Annika Scharn-Adamczewski

Personalberaterin

timecon GmbH & Co. KG
Personalberatung
Olympiastraße 1
26419 Schortens