Back Office Stelle (m/w/d) zur Unterstützung der Corona Impfhotline

Der Einsatz ist ab 30 Wochenstunden im Home Office möglich! 


Kennziffer:
36499

Arbeitsort:
Nordhorn

Aktualisierung:
10.08.2021



Back Office Stelle (m/w/d) zur Unterstützung der Corona Impfhotline
Der Einsatz ist ab 30 Wochenstunden im Home Office möglich! 

Im Auftrag unseres Kunden am Standort Nordhorn suchen wir zu Ende August/ Anfang September motivierte Mitarbeiter (m/w/d) in der Datenerfassung der Impfzentren. 

Ihre Aufgaben

Sie Erfassen die Daten der Anamnesebögen aus den Impfzentren und unterstützen das Back-Office. 

Ihr Profil

  • Sie sprechen fließend Deutsch in Wort und Schrift (inkl. einwandfreier Rechtschreibung). 
  • Sie haben eine hohe Auffassungsgabe
  • Sie haben sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere verfügen Sie über schnelles Zehn-Finger-Tastatur-Schreiben

Unser Angebot

  • Eine umfangreiche und voll bezahlte Einarbeitung
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Bezahlung und Sicherheit durch iGZ-DGB-Tarifvertrag
  • Gute Sozialleistungen sowie Prämien, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Übernahmemöglichkeiten durch unser Kundenunternehmen
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Ein gutes Arbeitsklima
  • Die persönliche Betreuung und Beratung durch unsere kompetenten Ansprechpartner
  • Moderne Arbeitsmittel

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden und mit uns Ihre Karriere vorantreiben wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

 

Hier finden Sie unsere aktuelle Datenschutzrichtlinie.

Auf diesen Job bewerben

E-Mail an Ansprechpartnerin

Stelle als PDF speichern

Ihre Ansprechpartnerin

Isabell Eden

Personalberaterin

timecon GmbH & Co. KG
Personalberatung
Königsstraße 22-23
48143 Münster